10.06.2013

Abfindung

Eine Abfindung ist eine Entschädigungszahlung des Arbeitgebers für den Verlust des Arbeitsplatzes. Ist eine Abfindung in einem Sozialplan festgelegt, hat der gekündigte Arbeitnehmer einen Anspruch auf diese. Ein solcher Anspruch des Arbeitnehmers auf Abfindung nach Erhalt einer Kündigung besteht jedoch nur in seltenen Fällen. Freiwillig und einvernehmlich können Abfindungen jedoch jederzeit in einem Aufhebungsvertrag oder einem Vergleich vor dem Arbeitsgericht vereinbart werden.

Zurück zur Übersicht